De Spökenkiekers - Musik aus dem Norden

De Spökenkiekers? Wat is´n Spökenkieker?

In Norddeutschland und dort im Besonderen in Dithmarschen, werden Menschen, denen hellseherische Fähigkeiten nachgesagt werden, als Spökenkieker bezeichnet. Manche sehen schlimme Geschehnisse voraus, Andere treten mit spirituellen Wesen in Kontakt. Soweit die hinlängliche, etwas düstere Erklärung. Mit dem typischen norddeutschen Humor betrachtet, ist so ein Spökenkieker also immer für eine Überraschung gut! Das wollten sie auch sein. Und da sind sie! De Spökenkiekers sind Stephan Bork und Jens-Peter Loof. Zwei Musiker aus der norddeutschen Musikszene, die sich vor Jahren kennengelernt haben und spontan merkten, musikalisch und zwischenmenschlich auf einer Wellenlänge zu sein. Nur wenig später beschlossen sie, diese ausgezeichneten Voraussetzungen auszunutzen, um gemeinsam kreativ zu werden.

Und dat sünd de Musikers.

Seit über 40 Jahren ist Stephan Bork als aktiver Musiker tätig und hat u.a. mit Hans Hartz, Godewind und Detlef Buck zusammengearbeitet. Weiterhin ist er Inhaber eines Tonstudios und arbeitet mit an diversen Bandprojekten, in denen er als Sänger und Multiinstrumentalist sein Können unter Beweis stellt. Als Produzent und Arrangeur (damit zuständig für die musikalische Bearbeitung), zeichnet er sich für die Vervollkommnung der von Jens-Peter Loof getexteten und komponierten Lieder verantwortlich.
Stephan Borky Bork - Jens-Peter Loof
Durch das Faible für den Umgang mit Sprache und Melodie, wird er zum idealen, musikalischen Partner. Er ist seit über 30 Jahren musikalisch aktiv, spielte Anfangs in mehreren lokalen Bands bevor er sich auf die Entwicklung von Saiteninstrumenten für Irish Folk Music konzentrierte. Zu seinen Kunden zählen Musiker des genannten Genres aus aller Welt, sowie Songwriter wie z.B. Ralph McTell (Streets of London).
Beide Musiker leben und arbeiten im  Landkreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein.
Menü
Menü
De Spökenkiekers
Facebook Button
Youtube Button
Copyright | De Spökenkiekers 2019